Familientherapie

Blockaden lösen und festgefahrene Kommunikation neu gestalten

Familientherapie

Eine Familie ist ein komplexes System aus Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Wünschen und Ängsten. Daher ist es ganz normal, wenn es hier öfter mal Konflikte und Probleme gibt.

Eine Familientherapie kann hilfreich sein, wenn mindestens ein Familienmitglied dauerhaft unzufrieden ist oder sogar unter Leidensdruck steht. Oder wenn dieselben Konflikte immer wieder auftauchen, ohne dass dafür eine Lösung gefunden wird.

Hinzu kommt, dass Familien Entwicklungs- und Veränderungsprozesse zu bewältigen haben. Dazu kann es kommen, wenn ein neues Familienmitglied geboren wird,  wenn es zu einer  Trennung oder Scheidung kommt, durch Tod, durch das Ausziehen erwachsen gewordener Kinder, durch einen neuen Partner oder das Hinzukommen angenommener Kinder.

An dieser Stelle kann Familientherapie helfen, Verborgenes aufzuspüren, Belastendes zu identifizieren, Vergangenes aufzuarbeiten und Lösungen finden, die die Beziehungen wieder ins Fließen bringen. Ziel einer Familientherapie kann es sein, die Kommunikation zu verbessern, Konflikte zu lösen, Krisen gemeinsam zu bewältigen oder sich in Umbruchphasen neu zu orientieren.

Wir schauen gemeinsam darauf, was die Familienmitglieder brauchen, um wieder aufeinander zu gehen zu können.

Vereinbaren Sie einen vergünstigten Probetermin

Es ist entscheidend für den Erfolg einer Therapie oder Beratung, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen und den Eindruck haben, dass ich Sie beim Erreichen Ihrer Ziele begleiten und unterstützen kann. Um dies herauszufinden, biete ich Ihnen einen Probetermin von 45 Minuten zum Preis von  30,-€ an. Danach können Sie in Ruhe entscheiden, ob Sie weitere Termine vereinbaren möchten.

Kontakt